Aktuelles

Mit TÜV SÜD sicher durch die MPU

28. Januar 2022

Insbesondere für Berufskraftfahrende kann der Entzug der Fahrerlaubnis eine Existenzbedrohung darstellen. Um die Fahrerlaubnis zurück zu erhalten, ist in vielen Fällen das Bestehen der Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung (MPU) Voraussetzung. Um möglichst schnell wieder ans Steuer zu kommen, rät Axel Uhle, Verkehrspsychologe bei TÜV SÜD Pluspunkt, zu einer seriösen Vorbereitung.

Mehr lesen unter:
https://www.tuvsud.com/de-de/presse-und-medien/2022/januar/mit-tuev-sued-sicher-durch-die-mpu

Kindersicherheit im Fahrzeug weiter verbessert

20. Januar 2022

Nicht zuletzt geht dieser Erfolg auf das Konto der Konferenz „Protection of Children in Cars“, zu der sich jedes Jahr Experten von allen fünf Kontinenten drei Tage lang bei TÜV SÜD treffen, um die neuesten Forschungen zu diskutieren. Top-Thema bei der Konferenz Ende vergangenen Jahres am Münchner Konzernsitz war etwa die Auswirkung der geneigten Sitzposition beispielsweise in automatisierten Fahrzeugen.

Mehr lesen unter:
https://www.tuvsud.com/de-de/presse-und-medien/2022/januar/sicher-schlafen-kindersicherheit-im-fahrzeug-weiter-verbessert

Sicherere Autos, Problem Licht und Achsen

10. November 2021

Top-Wert auch bei den Gesamtzahlen: Die Daten der Hauptuntersuchungen von mehr als 9,6 Millionen Fahrzeugen wurden für die neue Ausgabe des Reports analysiert – eine knappe Million mehr als beim letzten Mal. Sorgenkinder bleiben, trotz leichter Verbesserungen, die Beleuchtung sowie Fahrwerkskomponenten. Anlass für die Fachleute, die Fahrwerke genauer zu betrachten. Der Gesamtsieger im Report 2022 ist derselbe wie in den vergangenen beiden Jahren: der Mercedes GLC. Der TÜV-Verband stellt den TÜV-Report 2022 am 10. November in Berlin vor.

Mehr erfahren unter:

https://www.tuvsud.com/de-de/presse-und-medien/2021/november/immer-sicherere-autos-sorgenkinder-licht-und-achsen

Bremsflüssigkeit regelmäßig kontrollieren und tauschen

21. Oktober 2021

Selbst bei preisgünstigen Angeboten von Werkstattketten stehen dann mal rasch 50 Euro auf der Rechnung. „Viele Autobesitzer fragen sich allerdings, warum die Bremsflüssigkeit überhaupt erneuert werden muss und ein entsprechender Punkt in den Wartungsplänen enthalten ist“ schildert Georg Pankratz von TÜV SÜD in München seine Erfahrungen: „Der Hintergrund ist physikalischer Art – Bremsflüssigkeit zieht Wasser an.“ Fachleute sagen, sie ist „hygroskopisch“.

Mehr lesen unter:
https://www.tuvsud.com/de-de/presse-und-medien/2021/oktober/bremsfluessigkeit-regelmaessig-kontrollieren-und-tauschen

Das Wohnmobil richtig einwintern

21. Oktober 2021

Nun neigt sich die Reisesaison ihrem Ende zu und es wird Zeit, Wohnmobile für die Überwinterung vorzubereiten, für frischgebackene Wohnmobilisten eine Premierenarbeit. „Damit Ihre erste Wohnmobil-Reise im nächsten Jahr ohne böse Überraschungen starten kann, müssen Sie Ihren Camper winterfest machen und darüber hinaus sich um versicherungstechnische Gegebenheiten und einen Stellplatz kümmern“, skizziert Eberhard Lang von TÜV SÜD die Aufgaben.

Mehr lesen unter:
https://www.tuvsud.com/de-de/presse-und-medien/2021/oktober/das-wohnmobil-richtig-einwintern

Seit 60 Jahren ein Symbol: Geprüft! "TÜV-Plakette"

10. Mai 2021

Die „TÜV-Plakette“ feiert einen runden Geburtstag. Seit 60 Jahren ist sie ein für alle sichtbares Zeichen dafür, dass Pkw, Lkw, Busse, Motorräder und viele andere Fahrzeuge technisch sicher sind.

Mehr lesen unter:
https://www.tuvsud.com/de-de/presse-und-medien/2021/april/tuev-plakette-ist-seit-60-jahren-symbol-fuer-ein-verkehrssicheres-fahrzeug?utm_medium=social&utm_source=facebook&utm_campaign=2021_60jahre_plakette_de_de_mo_lds_ts

Mehr laden